Elternbrief zum Schuljahresende

Elternbrief logoLiebe Eltern,

das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und mein Kollegium und ich möchten uns recht herzlich für die tollw Zusammenarbeit mit Ihnen bedanken. Ohne Sie wäre vieles nicht möglich gewesen. So denke ich an unser Schulfest, das in diesem Jahr wieder eine tolle Atmosphäre hatte. Durch Ihre vielfältige Mithilfe und der Organisation vom Elternbeirat wurde es wieder ein schönes und familiäres Fest. Es ist gut zu wissen, eine so engagierte Elternschaft an der Schule zu haben.

Auch bei den Elternteams ‚Bücherei‘, ‚Schulmilch‘ und ‚Gesundes Pausenbrot‘ möchte ich mich herzlich bedanken. Sie alle sorgen für ein aktives Schulleben.

Garderobe - Fundsachen

In der Woche vom 22. Juli bis 26. Juli werden im Erdgeschoss liegengebliebene Kleidungsstücke, die im laufenden Schuljahr nicht abgeholt worden sind, ausgelegt. Sollten Sie etwas zu Hause vermissen, so können Sie hier vielleicht fündig werden.

Mittagsbetreuung

Aus dem Team der Mittagsbetreuung verabschiedet sich Frau Regina Hegele. Herzlichen Dank für Ihr Engagement. Auch im nächsten Jahr geht die Mittagsbetreuung mit ehrenamtlichen Kräften weiter. Ein dickes Dankeschön an die Helferinnen!

Kollegium

In diesem Jahr geht niemand in Ruhestand. Nach derzeitigem Planungsstand gibt es zwei erste Klassen. Frau Müller wird nach einem halben Jahr Teilabordnung wieder komplett an die Schule zurückkehren.

Letzte Schulwoche

Erstmalig, aber auch einmalig in diesem Jahr, geht die letzte Schulwoche bis Freitag, 26. Juli und nicht wie sonst bis Mittwoch. Am letzten Schultag (Freitag, 26. Juli) ist um 8.20 Uhr Unterrichtsbeginn mit einem Gottesdienst in der kath. Kirche, zu dem auch Sie herzlich eingeladen sind. Die Kinder treffen sich in der Schule und gehen zusammen mit ihrer Klassenlehrerin in die Kirche. Eine Betreuung für Kinder, die nicht am Gottesdienst teilnehmen dürfen, wird gegebenenfalls von uns organisiert. Bitte geben Sie der Klassenlehrerin Bescheid, wenn Ihr Kind nicht am Gottesdienst teilnehmen soll. Unterrichtsschluss ist am letzten Schultag um 11 Uhr. Die Busse werden entsprechend fahren.

Wichtig: Wenn Sie eine Betreuung bis 12 Uhr für Ihr Kind brauchen, so melden Sie sich bitte zeitnah in der Schule! Entweder per Telefon (8780) oder per mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach den langen Sommerferien startet die Schule am Mittwoch, 11. Sept. um 8.20 Uhr mit Klassenlehrerunterricht bis 11.50 Uhr.

Die Betreuung durch Frau Strasser (verlässliche Grundschule) ist ab dem ersten Schultag gewährleistet. Sollten Sie am ersten bzw. zweiten Schultag hier Bedarf haben, melden Sie es bitte telefonisch (8780) oder per mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Am ersten Schultag geht eine Abfrage bzgl. Betreuung an die Kinder raus, die dann am dritten Schultag in Kraft treten kann.

Wir wünschen Ihnen allen zusammen mit Ihren Kindern eine schöne und erholsame Ferienzeit und für die Kinder der vierten Klassen einen guten Start an der neuen Schule - alles Gute für die Zukunft!

Aktuelle Seite: Home Schul-News Elternbrief zum Schuljahresende