Klasse 3 im Kunstmuseum Ravensburg

MuseumKunstRVlogoDie Klasse 3 besuchte dieser Tage das Kunstmuseum in Ravensburg.

Titel der Ausstellung: „Mondjäger“, ein Thema, das für Kinder zumindest zum großen Teil sehr geeignet ist. Es gibt im Rahmen dieser Ausstellung auch Bilder und Videos, die eher für Erwachsene gedacht sind, aber die Museumspädagoginnen trafen vorab eine gute Auswahl.

Vorbereitet wurde der Besuch im Kunstunterricht. Wir lernten die Maltechnik von Asger Jorn kennen und führten selber einige Zeichenversuche durch. Die Museumspädagogin Frau Wanner begleitete die Kinder durch die schönen Räume des Museums und erklärte auf beeindruckende, kindgemäße Art und Weise ausgesuchte Bilder und Ausstellungsstücke zum Thema. Immer wieder spannend, wie Kinder der Kunst begegnen, Bilder sehen und interpretieren.

 

Nach gut einer Stunde Führung begann dann ein Workshop. Die Kinder malten mit Begeisterung bunte, fantasievolle Fabeltiere.

Im Zuge einer ganzheitlichen Bildung war dieser Kunstvormittag ein großer Gewinn für die Kinder. Farben sehen, staunen, träumen, die großartige Architektur des Hauses bewundern, still werden! Viele waren zuvor noch nie in einem Kunstmuseum.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Wanner und den „Freunden des Kunstmuseums“, die diese Führung mit Workshop genau wie letztes Jahr für unsere Drittklässler gesponsert und uns somit einen kostenlosen Aufenthalt ermöglicht haben.

Aktuelle Seite: Home Schul-News Klasse 3 im Kunstmuseum Ravensburg